Achtsamkeit

Jörg Mangold:
„Stressbewältigung mit Achtsamkeit und Selbstmitgefühl“
Viele klagen über die hektische moderne Art zu leben, den Zeitdruck, die steigenden Ansprüche und Erwartungen, über zunehmenden Stress und die wachsende Zahl an psychischen Problemen.“
Dem lässt sich etwas entgegensetzen: In meinen Kursen werden klassische evidenzbasierte Übungsmethoden zu Achtsamkeit und Selbstfreundlichkeit und Selbst/-Mitgefühl vermittelt. Ich bin umfangreich ausgebildet als Achtsamkeitlehrer für:
  • MSC (Mindful Self-Compassion)
  • MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction)
  • MCP (Mindful Compassionate Parenting)
  • MBCL (Mindfulness Based Compassionate Living)
  • PNT  (Positives Neuroplatizitäts-Training)

Gerne verwende ich diese Ansätze auch im Einzelcoaching und
in der Therapie.

Gerade für ehemalige Kursteilnehmer stellt sich manchmal die Frage, wie es gelingen kann, weiter an den inneren Themen zu arbeiten. Aus meiner Erfahrung können hier Einzeltermine in größeren Abständen oft sehr hilfreich und wirkungsvoll sein.

Melden Sie sich bei weiteren Fragen gerne per E-Mail;
praxis@ein-stueck-weit.de oder telefonisch.

Auf achtsamkeitundselbstmitgefuehl.de finden Sie mein Kursprogramm, die aktuellen Termine und auch Meditationen zum download.